Kabinenschutzlack Booth Mask

Kabinenschutzlack Booth Mask
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 6 41,78 € * 8,36 € * / 1 Liter
ab 7 39,69 € * 7,94 € * / 1 Liter
Inhalt: 5 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-5 Tage**

Ratenzahlung verfügbar zwischen 99€ und 5000€ Warenwert

Artikel:

  • 149.358
Kabinenschutzlack Booth Mask CHARAKTERISTIK Eine wasserbasierende, spritzbare Beschichtung,... mehr

Kabinenschutzlack Booth Mask

CHARAKTERISTIK

Eine wasserbasierende, spritzbare Beschichtung, die zu einem glasklaren, klebfreien Film trocknet. Die Lichtverhältnisse in der Kabine werden nicht beeinflusst. Schützt 3 Monate bzw. 150 Lackierzyklen. Biologisch abbaubar.

Booth Mask ist eine wasserbasierende, spritzbare Abdeckfolie zum Schutz von Kabinenwänden. Das Produkt wurde speziell zum Schutz von Spritzkabinen entwickelt. Das zunächst flüssige Material trocknet zu einem klaren und klebefreien Film auf, der alle beschichteten Oberflächen vor Spritznebel, Lösemitteln und ähnlichem schützt. Der Schutzfilm bleibt auch über längere Zeit glasklar und vergilbt nicht, daher beeinflusst das Produkt auch nicht die Lichtverhältnisse in der Kabine. Nach ca. 3 Monaten oder ca. 150 Lackier- und Trocknungsvorgängen kann Booth Mask einfach mit Wasser wieder abgewaschen werden. Das Produkt ist biologisch abbaubar.

EINSATZGEBIET

Booth Mask wird in der Lackiererei zum Schutz der Lackierkabine gegen Farbnebel eingesetzt. Es können sowohl die Kabinenwände, als auch die vorhandenen Lichtanlagen mit dem Produkt eingesprüht und geschützt werden. Des Weiteren kann dieses Produkt zum Schutz von Ablageflächen und Tischen gegen Farbnebel bzw. Lackspritzer genutzt werden.

Auftragen:

Die Kabinenwände sollten sauber (ggf. neu lackiert) sein, um optimale Lichtverhältnisse zu bekommen. Der Untergrund muss vor dem Auftrag von Booth Mask unbedingt trocken sein. Bringen Sie eine satte, verlaufende Schicht auf die Kabinenwände inkl. der Beleuchtungen auf. Nach ca. 10 Minuten sollte eine zweite Schicht in der gleichen Form auf alle die Stellen aufgebracht werden, an denen mit besonders viel Spritznebel zu rechnen ist. Vermeiden Sie beim Auftragen die Bildung von Läufern. Lassen Sie Booth Mask jetzt komplett trocknen.

ACHTUNG:

Bei neueren Kabinen mit blanken Aluminium Tür- und Fensterrahmen kann es unter Umständen zu Haftungsproblemen kommen.

Werkzeug:

Booth Mask sollte mit einer Lackierpistole aufgetragen werden, die für die Verarbeitung von wasserverdünnbaren Materialien geeignet ist. Empf. : HVLP / 1.9 - 2.2 mm Düse. Die Kabinentemperatur sollte ca. 21 °C betragen. Entfernen / Reinigen: Alle elektrischen Leitungen in der Kabine müssen abgeschaltet sein.

Das Booth Mask kann auf 2 Arten wieder entfernt werden.

1. Von allen glatten Wänden und Scheiben kann Booth Mask als Film abgezogen werden.

2. Bei rauhen Oberflächen (gemauerte Kabinen, gerollte Kabinen) empfiehlt es sich, Booth Mask nass mit einen Hochdruckreiniger zu entfernen.

Bevor Sie nun eine neue Schutzschicht Booth Mask, wie oben beschrieben aufbringen, muss der Untergrund unbedingt wieder vollständig trocken sein. Sorgen Sie dafür, dass kein Wasser an die Kabinenwände spritzt, wenn diese mit Booth Mask geschützt sind. Zum Schutz des Kabinenbodens und der Roste empfehlen wir unser Produkt Dust Keeper. Wirksamkeit: Booth Mask kann etwa 3 Monate oder 150 Lackierzyklen an der Wand verbleiben. Wenn das Produkt länger auf der Oberfläche verbleibt, kann es zu Problemen beim Entfernen kommen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kabinenschutzlack Booth Mask"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.